Revell sucht Serie III

Moin Männers,

die Firma Revell schrieb mich an, weil sie irgendwo gehört haben ich wäre der Mann den man sprechen muss, wenn es um historische Land Rover geht. Das muss ich mal meinen pendlerbedingt schwer vernachlässigten Alu-Schönheiten auf dem Hof erzählen.
Egal: Revell will zwei Land Rover als Bausatz auflegen.

Gesucht wird ein originalgetreuer möglichst unverbastelter SIII 109 LWB mit Hardtop. Idealerweise mit Dachgarten. Und einmal SIII 109 SWB Plane/Spriegel.

Was nicht gesucht wird: Militärische Eigenheiten, Umgebaute Fahrzeuge, Stage One, Feuerwehrtypische Umbauten, Ambulances, Alle Sorten von Hybriden, Stations, TCs, HT mit Catflap, Spiralos und Projekte.

Und ganz, ganz idealerweise steht der Wagen in der KW 16 / ab 16.04. irgendwo im Großraum Bielefeld oder aber Raum Helmstedt zur Verfügung. Aber wir wissen, das Leben war noch nie ein Wunschkonzert.

Wer also seine Serie gerne als Modellbausatz verewigt sähe, kann sich gerne an mich wenden.

Ich brauche ein, zwei aktuelle Fotos und Kontaktdaten an meine Mail:

mail@serieblog.de
Betreff: Revell, damit es nicht im Spam versackt.

Ich gebe alle Einreichungen ausser die, die partout nicht ins Suchraster passen an Revell weiter und alles weitere macht ihr dann direkt mit denen aus.

Bitte hier nichts an mich schreiben, ich bin hier im Alltagswahnsinn derzeit leider nur seltenst bis nie. Rückfragen etc. bitte via Mail an mich.

hoffnungslos unterschraubte Grüße

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.