SB 301 Personal Carrier|1973

Der 1973 eingeführte SB 301 von Short Brothers & Harland war ein gepanzerter Truppentransporter für zwei Fahrer und sechs Passagiere. Letztere konnten durch Schützenlöcher nach draußen schießen. Eingesetzt wurde das auf einem 109 1ton Fahrgestellt basierende Fahrzeug im Nord Irland Konflikt und in Brunei, Burundi, Indonesien, Mauritius und Pakistan.

Danke an Tom für die Kopie

Shorland Prospekt No. SB 301, wahrscheinlich 1973

PDF, 4 Seiten
Download

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.