Cars II: Non Casted Heroes | Jonny Lowgear

lowgear

Jaja: in Disneys Film Cars II steht sich dieser Sgt. Highgear von der Palastwache die versnobbten Pneus in den polierten Bauch und macht einen auf furchtbar wichtig. Was nee´Weichhupe. Highgear! Hallo?! Einen Landy namens Highgear zu casten, kann auch nur Amerikanern einfallen, die halten SUVs ja auch für richtige Geländewagen. In lockerer Folge stelle ich nun all die Non Casted Heroes vor: echte Landys – so wie Solihull sie schuf: ölig, schlammig, und 100% nonpolished.
Heute: Sgt. Highgears Cousin Jonny „NoNonsense“ Lowgear.Jonny Lowgear ist trotz seiner Stärke nie aus dem Kriechgang herausgekommen. Sein Motto: „You ain´t no 4x4xfar as long as you can´t get stuck beyond the AA breakdown service range“. Vom Militär schätzt er die Allwetterbekleidung und die EPAs. Allerdings wäre es nicht sein Leben sich zum Parade-Äffchen dressieren zu lassen und sein Leben damit zu verbringen minderkomplexe Gespräche im Kommiss-Steno, „Yyyyyeeessss, Sirrr!!“, „Cccconnnsiddder it done, Sirrr!!“ und „Tooo easy, Sirrr!!!“ zu schreien und seine Erfüllung darin zu finden mit dem Gesichtsausdruck eines Magenpatienten mit seltsam spastisch-anmutenden Stechschritt rechtwinklig um eine Hundehütte herum zu staksen. Er streunt lieber schweigsam aber frei durch die Wildnis. Jonnys letztes Gespräch mit seinem Cousin Sgt. Highgear endete im Zerwürfnis: Auf die Anmache, er könne mal was für seine Selbstachtung tun und seine Nieten polieren entgegnete er mit dem seither bekannten Spruch: „A clean Rover is a sign of a sick mind“. Außerdem sagte er noch, und das hat wohl das endgültige Aus für den spärlichen Rest familiärer Verbundenheit bedeutet, dass ein Sturmgewehr im Arsch einen zwar durchaus aufrechter gehen lässt, aber weder Rückrad noch Charakter ersetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.