Series Evolution

Wie ich gestern mal wieder so postkonferenzsatorisch-kontemplativ so unter meiner Serie lag und mich so gar nicht an der von mir überholten Vorderachse sattsehen konnte und über das Leben, die Serien und das große Alles nachdachte, da fiel mir meine ganz persönliche Douglas Adamsche 42 aus dem Kopf. Ich sah zu diesmal schneller als irgendwelche Vogonen zu sein *lach*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.